«

»

Mai 26

Mit einer Einweghose bei Urininkontinenz sicher geschützt

Inkontinenz betrifft mehr Frauen als Männer. Im vorgerückten Alter hat jeder zweite bis dritte Probleme mit Urininkontinenz. Der Handel hält viele unterschiedliche Produkte für Inkontinenz bereit. Dazu zählt auch die Einweghose.

Vorteile

Einweghosen lassen sich wie ein normaler Slip tragen. Das Thema Inkontinenz wird damit fast zur Normalität. Sie können von Betroffenen selbst an- und ausgezogen werden. Die Einweghose zeichnet sich unter der Kleidung nicht ab und ist diskret sowie geruchsneutral. Einweghosen eignen sich für eine mittlere Blasenschwäche. Sie besitzen einen Saugkern, welcher die Nässe sicher einschließt. Die Größen der Einwegunterhosen werden nach dem Hüftumfang berechnet. So ist ein sicherer Sitz gewährleistet. Durch seitliche Netzeinsätze wird eine zusätzliche Belüftung der Haut garantiert.

Nachteile

Eine Einweghose kann, wie der Name sagt, nur einmal verwendet werden. Dadurch entsteht über Tage, Monate und Jahre ein enormer Müllberg. Die Entsorgung der Einweghose kann durch spezielle Windelsäcke oder Windeltonnen erfolgen. Hygieneslips dagegen sind waschbar und können bis zu 300 Mal wiederverwendet werden. Mit Mehrwegunterwäsche bei Urininkontinenz kann also das Müllaufkommen deutlich reduziert werden.

Funktionsweise der Einweghose bei Urininkontinenz

Einweghosen besitzen einen Saugkern mit Superabsorber. Als Superabsorber werden kleine Kügelchen bezeichnet. Sie sind in der Lage eine große Menge Flüssigkeit aufzunehmen und sicher einzuschließen. Die Flüssigkeit wird durch einen chemischen Prozess in ein Gel umgewandelt und kann nicht wieder austreten. Dadurch bleibt die Haut im Intimbereich trocken und wird weniger gereizt.

Unterschiede Mann und Frau

Die Saugeinlage einer Einweghose hat eine anatomische Form. Bei Männern ist der Saugkern im Frontbereich eingearbeitet. So kann die Urininkontinenz aus dem Penis gut aufgefangen werden. Bei Frauen befindet sich der Saugkern dagegen im Bereich zwischen Harnröhre, Scheide und After und ist einer Slipeinlage ähnlich. Je nach Stufe der Urininkontinenz ist der Saugkern unterschiedlich stark.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://inkontinenzschutz-produkte-erwachsene.de/urininkontinenz-einweghose/