«

»

Mai 13

Inkontinenz Windeln

Schwierigkeiten rund um das Thema Inkontinenz können mit Windeln für Erwachsene sicher und diskret behandelt werden. Windeln bieten den größten Schutz, einen guten Sitz, sorgen für Hygiene und können rücksichtsvoll entsorgt werden. Für jedes Inkontinenz-Problem ist eine passende Versorgung erhältlich.
[produkte]

Verschiedene Vorlagen für Inkontinenz

Bei Inkontinenz könne Betroffene auf zwei verschiedene Schutzsysteme, d.h. Vorlagen oder auch Windeln, zurückgreifen. Vorlagen werden in normale oder in Inkontinenzunterwäsche eingelegt. Sie bieten einen zuverlässigen Schutz bei leichter bis mittlerer Blasenschwäche. Sie sind sehr dünn und gleichen von ihrer Form Slipeinlagen oder Damenbinden. Vorlagen für Männer sind der Körperform anatomisch angepasst und werden im Vorderteil des Slips mit Klebestreifen fixiert. Sie können auch in spezielle Unterwäsche, Netzhosen oder Fixierhosen, eingelegt werden. Zum Zweck der Hygiene sind diese Slips und Pants waschbar. Rechteckvorlagen werden zur Saugverstärkung in eine Windel integriert.

Produkte an Inkontinenz Windeln

Sie sind deutlich größer als Windeln für Babys. Windeln mit Klebestreifen lassen sich seitlich öffnen. Sie erfüllen alle Ansprüche für mittlere bis schwerste Inkontinenz. Der Saugkern mit Superabsorber schließt die Nässe zuverlässig ein. Einige Produkte verfügen über einen Nässeindikator. Er zeigt an, wann die Windel das Saugvolumen erreicht hat. Bündchen und Abschlüsse sind Wasser abweisend. Flex Wings kombinieren den Komfort einer Windel mit der Sicherheit einer Vorlage. Flexhosen mit Hüftbund lassen sich beliebig oft öffnen und verschließen. Windelunterhosen gleichen normaler Unterwäsche. Sie sind für die einmalige Benutzung gedacht und werden auch bei sehr schwerer Inkontinenz angewendet. Produkte mit Hüft- oder seitlichem Verschluss erleichtern den Wechsel der Windel bei bettlägerigen Personen oder Rollstuhlfahrern. Produkte in Form von Unterwäsche sind für mobile Patienten eine große Erleichterung.

Hygiene und Windeln

Alle Produkte mit Superabsorber gelten als sehr hygienisch. Natürlich entsteht Hygiene nur dann, wenn die Windel in zumutbaren Zeiträumen gewechselt und über einen Windelsack oder eine Windeltonne diskret entsorgt wird. Superabsorber hält die Haut im Intimbereich trocken. Der Saugkern schließt Flüssigkeit und Gerüche ein. Zudem entwickeln sich die Produkte ständig weiter. Die Produkte für Inkontinenz sind atmungsaktiv, geräuscharm und hyperallergen. Elastische Bündchen und Klettverschlüsse garantieren einen guten Sitz der Windeln.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://inkontinenzschutz-produkte-erwachsene.de/inkontinenz-windeln/