Monatsarchiv: Januar 2016

Jan 27

Tabuthema brechen – Prominente und Inkontinenz

An Inkontinenz erkrankte Menschen ziehen sich nicht selten aus dem sozialen Leben zurück, statt offen über ihr Problem zu sprechen. Wer nicht in der Lage ist, seine Blase zu kontrollieren, ist oft beschämt. Viele Betroffene scheuen sogar den Gang zum Arzt, obwohl in vielen Fällen die Blase gestärkt und die Blasenschwäche verbessert oder sogar behoben werden kann. Prominente sprechen sich deshalb für die Aufhebung von Inkontinenz als Tabuthema aus. Einige Prominente sind sogar selbst inkontinent. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://inkontinenzschutz-produkte-erwachsene.de/prominente-und-inkontinenz/